Warum Tragen?

Der wohl simpelste Grund, zu tragen ist, dass man es ja sowieso tut! Wie oft sieht man Eltern, die den leeren Kinderwagen einhändig vor sich herschieben während sie das Baby auf dem anderen Arme tragen. Oft fordern die Kinder die Nähe einfach ein, mit einer geeigneten Tragehilfe oder einem Tragetuch kann man den Kindern diese Nähe geben ohne sofort "blockiert" zu sein. Die Hände bleiben frei und das Kind fühlt sich wohl.
Dabei heißt das nicht, dass man niemals einen Kinderwagen verwenden darf, oft hat dieser durchaus seine Vorteile. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie und wieviel er tragen will. Wichtig ist, dass wir es überhaupt tun.

Vorteile auf einen Blick:

- der Mensch ist ein Tragling, braucht also diese Nähe um sich sicher zu fühlen
- die Hände sind frei
- besonders auch für Väter/Omas und Opas eine schöne Möglichkeit der Bindungsstärkung
- durch die korrekte Haltung des Babies in der Tragehilfe oder dem Tragetuch kann einer Hüftdysplasie vorgebeugt werden
- es kann schneller auf die Bedürfnisse des Kindes reagiert werden

Warum eine Trageberatung?

Welche Bindeweise oder Tragehilfe einem selbst und dem Baby am besten liegt ist sehr individuell. In einer Trageberatung können wir uns gemeinsam verschiedene Systeme anschauen und diese ausprobieren. So weißt Du hinterher, mit welcher Option sich Eure Familie am Wohlsten fühlt und wie genau diese gebunden oder angelegt wird.

Impressum - Datenschutz - AGB